Übersetzung der Urkunde:
Arnsburger Urkundenbuch Nr. 6

Wigand, Propst zu Wirberg. Es sei bekannt gemacht, dass ich, um die Güter meiner Kirche zurückzugewinnen, die gewalttätige Austreibung von Seiten des Landgrafen [von Thüringen] ertragen müsse, unsere Güter,die an dem Hagen genannten Ort bei Buren (Beuern)gelegen sind, und die 7 leichte Schillinge erbringen, dem ehrwürdigen Herr Meffrid, Abt zu Arnsburg (Arnesburc), für 4 Kölnische Mark unter der Bedingung verkauft habe, dass, falls es einem meiner Nachfolger missfällt, dieser durch Zahlung von 4 Mark den genannten Zins wieder zurückkaufen kann.

Zeugen: Prior Nibelung, Pförtner Dietrich, Rudolf Ubelacker, Heinrich von Lich und andere mehr zu Arnsburg

[ohne Datum]

 

Originalurkunde der Ersterwähnung