Ich heiße Beuern und denke, ich bin ein Dorf wie jedes andere: Für den “Transitreisenden” ohne jede Besonderheit, für den “Beuerner” aber sein Wohnort, sein Heimatort, sein Zuhause. Ich erstrecke mich im Krebsbachtal, dem der gleichnamige Bach seinen Namen gab und bin der Wohnort von 2260 Menschen in ca. 500 Haushaltungen. Meine Einwohner lieben meine ruhige, reizvolle Lage in hügeliger, waldreicher Umgebung.

Ich hatte 2005 Geburtstag und wurde 800 Jahre alt. In dieser Zeit habe ich viel erlebt.

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.