In der Sendung "Mein Verein" stellten Dieter Schäfer und Siegfried Otto die Jubiläumsfeierlichkeiten und unseren Ort vor. - Ihre Mithilfe war gefragt!!!-

"Wir sind stolz auf Euch" Wer am Sonntagmittag die HR4-Sendung "Mein Verein" gehört hat, der weiß, wem diese Worte von Siegfried Otto und Dieter Schäfer galten. Während der Beuerner Ortsvorsteher und der Vorsitzende des Vereins "800 Jahre Beuern" bei Moderatorin Britta Lohmann im Sendestudio in Kassel den Verein und den Ort vorstellten, wurde in der Willy-Czech-halle eifrig getextet und gesungen, um die vom Sender gestellte Aufgabe zu lösen. (Giessener Anzeiger, 1.Juni 2005

 

800 Jahre sind es her - seit Beuern einst entstand.
nicht so genau, doch ungefähr es in den Büchern stand.

Wir bieten Euch ein Rendevous - mit der Vergangenheit.
Seid uns\'re Gäste - besucht uns\'re Feste.
Wir sind für euch bereit.

Beuern, es liegt im schönen Krebsbachtal.
Idyllisch klein und trotzdem international.

Hier in Beuern ist das ganze Jahr was los,
denn im Feiern sind wir ganz groß!!!

(Beuerner Lied zur Sendung "Mein Verein", entstanden am 29.05.2005 zur Melodie "Resi, I hold di mit mei´m Traktor ab)

 

60 Beuerner Sängerinnen und Sänger mussten obiges Lied texten und vortragen. Den Text schrieben in bewährt kreativer Manier Rita Mattern und Günter Maier. Nach dem Vortrag, der live über den Äther ging, hieß es für die Hörer der Sendung "anrufen, was das Zeug hält". Schliesslich erhielten die Beuerner Sänger für Ihren Vortrag 1518 Anrufe, bzw. Punkte. Dazu kamen noch 100 Punkte als Bonus für die erfolgreich gelöste Aufgabe hinzu.

Mit den erreichten 1618 Punkten erzielte man Platz 8. Darauf kann man stolz sein, auch wenn das Finale der besten 2 Vereine damit ausser Sichtweite ist...