Enthüllen eines Gedenksteines mit Inschrift

Samstag, 12. Februar 2005

neben der Kirchenmauer in der Borngasse



Bilder davon sehen Sie
hier

 

am Samstag, 11 September 2004 um 16 Uhr wurde zum Auftakt der Veranstaltungen für die 800 Jahr Feier, eine künstlerische Tafel aufgestellt.

Neben dem Bürgermeister und dem Schirmherren des Jubiläums, Erhard Reinl, kamen auch Landrat Willi Marx, die Ortsbeiratsvorsitzenden und rund 50 Beuerner Bürger.

Die von Hermann Steinmüller entworfene und in Handarbeit hergestellte Tafel soll in Kürze an allen Ortseingängen aufgestellt werden.

Eine gelungene Veranstaltung, die hoffnungsvoll für das große Jubiläum stimmt...